Das Gesundheits-Portfolio

Das Gesundheits-Portfolio streut die Investition auf verschiedene Startups, die mit ihrem Geschäft eine positive Wirkung auf die Gesundheit haben.


Um dein Risiko zu streuen, sind Portfolios eine gute Möglichkeit. Deswegen kannst du schon ab 1.000 € in Portfolios investieren, die du dir selbst zusammenstellst.

Die Unternehmen im Gesundheits-Portfolio

Ganz allgemein hilft dir ein Portfolio dein Risiko zu streuen, denn es verteilt dein Investment auf verschiedene Startups.

In diesem Portfolio sind alle Startups mit einem positiven Beitrag auf unsere Gesundheit enthalten. Dazu zählen bei uns sowohl Startups, die durch Innovationen eine bessere Behandlung erlauben als auch jene, die zum Beispiel durch Digitalisierung und Optimierung einfachere Zugänge zum Gesundheits- und Pflegesystem ermöglichen.

Mit einem Investment auf Grundlage des Gesundheits-Portfolios bekommst du eine Gewinnbeteiligung an diesen Startups und ermöglichst es uns weitere Startups zu fördern.

Investieren

Durchschnittlicher Referenzanteilspreis

help
272 €

Verfügbarkeit

check
Portfolioinvestment
Investitionen können individuell zusammengesellt werden. Die Mindestsumme pro Startup beträgt 0 € - in Summe mindestens 1.000 € für das Portfolio.

Ansprechpartner

Finn Rogge
Investor Relations
Finn Rogge
Finn freut sich darauf, dir mehr über das Gesundheits-Portfolio zu erzählen.

Diese Startups sind im Umwelt-Portfolio

aumio
east
aumio möchte mentale Gesundheit für jedes Kind ermöglichen. Ihre wunderschöne App ist der Begleiter durch den kindlichen Gefühlskosmos – ein digitales Achtsamkeitstraining, mit dem Kinder spielerisch lernen, emotionale und psychische ...
Reifegrad
Start
Grow
trackle
east
trackle bietet eine zuverlässige Methode der natürlichen Familienplanung und gleichzeitig der Verhütung. Durch das medizinisch zertifizierte Sensorsystem wird Frauen auf der ganzen Welt eine verlässliche, benutzerfreundliche und ...
Reifegrad
Start
Grow
QraGo
east
QraGo revolutioniert die Organisation von Patiententransporten. Durch eine vorausschauende Planung und einen optimierten Tagesablauf reduziert QraGo die langen Wartezeiten für Patientinnen und Patienten und entlastet dabei die ...
Reifegrad
Start
Grow
krankenhaus.de
east
Für Patienten ist Krankenhaus.de die führende Plattform zur Buchung eines geplanten Krankenhausaufenthalts. Verlässliche Informationen und smart services ermöglichen intuitive Entscheidungshilfen und eine schnellere Klinikaufnahme Plattform ...
Reifegrad
Start
Grow
prepmymeal
east
prepmymeal möchte der größte Anbieter für gesundes und funktionales Essen werden und Menschen auf der ganzen Welt dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen. Wer keine Zeit zum Kochen hat, kann sich trotzdem gesund ernähren!
Reifegrad
Start
Grow
icho
east
Aktivierung, Förderung und Entspannung, alles in einem Ball. ichó bietet einen spielerischen Umgang für Menschen mit kognitiven oder motorischen Herausforderungen und hilft dabei vor allem den betroffenen Kindern aber auch Angehörigen von ...
Reifegrad
Start
Grow

Portfolio lieber selbst zusammenstellen? So geht's:

01

Vorbereiten

Überlege dir, wie viel du investieren willst. Denke dabei daran, dass Startups eine langfristige Investition sind und dein Kapital für mehrere Jahre gebunden sein wird.

02

Fokussieren

Setze deinen Investmentfokus. In welche Themen möchtest du investieren, was passt zu deinen Werten?

03

Auswählen

Wähle mindestens 3 Startups aus, die zu deinem Investmentfokus passen. Bei Fragen kannst du dich jederzeit an uns wenden​.

04

Investieren

Du bestätigst deine Investition direkt online. Jetzt bist du Impact-Startup Investor:in.

capacura GmbH
Haus Auel 1
53797 Lohmar
Besuchsadresse
Mühlengasse 7
50667 Köln
Telefon 0800 8444 536
E-Mail office@capacura.de