igetnow

Die Vision von igetnow ist es, in jedem Restaurant die Möglichkeit zu bieten, die Speisekarte digital einzusehen und digital am Smartphone zu bestellen. Bildlich gesprochen gehört dazu an jeden Tisch ein Bestellhinweis, ähnlich wie auch das Besteck oder eine Kerze. So soll die Übertragung von Keimen eingeschränkt und individuelle Ernährungswünsche besser berücksichtigt werden.

CORONA HAT DER GASTRONOMIE ZUGESETZT, ES BESTEHT EIN HOHER BEDARF AN HYGIENEKONZEPTEN UND NEUEM PERSONAL

Das Problem

Corona hat dem Gastgewerbe stark zugesetzt. Es fing mit starken Umsatzeinbußen an, die Restaurants und Hotels mussten Personal entlassen und teils teure Hygienekonzepte umsetzen. Nun steigt zwar die Nachfrage wieder, doch der Gastronomie fehlen die Arbeitskräfte. 325.000 Mitarbeitende verlor das Gastgewerbe seit 2019, viele haben sich andere Stellen gesucht. Zudem schreitet die Digitalisierung auch für die Gastronomie durch Corona voran.

IGETNOW ERMÖGLICHT EINE SCHNELLE UND KONTAKTFREIE BESTELLUNG IM RESTAURANT, HOTELZIMMER ODER VON ZUHAUSE

Die Lösung

igetnow ermöglicht es direkt mit dem Smartphone zum Tisch, auf das Hotelzimmer oder sogar nach Hause zu bestellen. Die Lösung entlastet die Servicemitarbeiterinnen und Mitarbeiter, durch verringerte Laufwege, Gastronominnen und Gastronomen können die Speisekarte tagesaktuell anpassen und Gäste können perspektivisch sogar schon vor dem Restaurantbesuch die Karte studieren und vorbestellen.

format_quote
Uns ist aufgefallen, dass viele Wünsche vom Gast gar nicht wahrgenommen werden und es an der Zeit ist, den Servicegedanken neu zu überdenken.
Timur Ercan (Quelle: starting-up.de)
format_quote

Die Geschäftsleitung

Chief Technology Officer

Timur Ercan

Timur hält einen Master in Wirtschaftsinformatik und war Mitgründer von runpat.com (Business Modeling Tools und Workshops) und war dort Geschäftsführer mit dem Fokus auf IT. Außerdem ist er Entwickler bei Dataport AöR (Frontend, Usability).
Chief Marketing Officer

Gunnar Quedsen

Gunnar hält einen Bachelor der Hochschule Flensburg und hat berufliche Erfahrung als Online-Marketer bei Lichtflutmedien GmbH sowie im Verkauf und in der Erstellung von Websites. Außerdem hat er die Rasurmarke „Kind of Gents“ gegründet und erfolgreich verkauft.
Chief Sales Officer

Torben Jensenke

Torben ist ausgebildeter Immobilienkaufmann und hält einen Bachelor in BWL und Wirtschaftspsychologie. Er hat Berufserfahrung als Selbständiger im Direktvertrieb, im Verkauf sowie in der Erstellung von Web-Projekten.

Investieren

Referenzanteilspreis

help
keine Angabe

Verfügbarkeit

Einzelinvestment
Einzelinvestitionen, die sich nur auf dieses Startup beziehen, ermöglichen wir ab 10.000 €. Wenn du eine kleinere Summe investieren möchtest, schlagen wir vor, mehrere Investitionen als Portfolio zu bündeln.
Portfolioinvestment
Die minimale Investmentsumme für dieses Portfolio beträgt 1.000 €.
Aktuell nicht verfügbar

Ansprechpartner

Finn Rogge
Investor Relations
Finn Rogge
Finn freut sich darauf, dir mehr über igetnow zu erzählen.

Darum haben wir investiert

Die Digitalisierung in der Gastronomie ist ein unaufhaltsamer Trend, Gastronominnen und Gastronomen benötigen schnell einfache Unterstützung, um ihre Mitarbeitende zu entlasten. Außerdem sucht das Team nach Experten, um wichtige Funktionen auszulagern. Hierbei kann capacura helfen.

 

Die nebenstehende Grafik zeigt die automatische Bewertung unserer Software für das Startup mit einer Skala von 0 bis 10 in den fünf Kategorien (I)dee, (T)iming, (M)anagement, (G)eschäftsplan und (S)trategic Fit - also Passgenauigkeit zu uns als Investorin.

 

Deutlich erkennbar ist, dass igetnow in allen Kategorien deutlich stärker abschneidet als der Durchschnitt von allen Startups, die capacura bisher analysieren konnte. Als zwei besondere Stärken sind die starke Idee und das attraktive Geschäftskonzept zu nennen.

  • Idee

    Aus einer digitalen Bestelllösung für Restaurants wird Schritt für Schritt eine umfassende Datenbank und Suchmaschine für die Gastronomie.

  • Geschäftsmodell

    igetnow bietet ein Abo-Model für Gastronominnen und Gastronomen an. Sie können ihr Restaurant oder Hotel einfach anschließen und bekommen Zugang zu einem individualisierten digitalen Menü. Außerdem ist igetnow bereits mit allen gängigen Kassensysteme integriert.

  • Team

    Das Team ist sehr schlank aufgestellt und gut strukturiert. Passend zu dem Geschäftsmodell sind zwei der Gründer stark vertriebsorientiert, während sich einer der Gründer für die technische Umsetzung des Produktes kümmert. Aus unserer Sicht eine erfolgversprechende Struktur.

  • Timing

    Der Fachkräftemangel nach Corona zwingt die Gastronomie dazu, kreativ zu werden und neue Lösungen zu nutzen, die ihnen helfen, das Personal zu entlasten. igetnow bietet so eine Lösung.

Steckbrief

Basisdaten

Gründung
07.07.2017
Standort
Kiel
Handelregister
HRB 18811 KI / Kiel

Informationen zur Unternehmensentwicklung

capacura gibt mindestens jährlich (oft quartalsweise) eine Information zur jeweiligen Unternehmensentwicklung. Im Folgenden findest Du diese Berichte und - wenn verfügbar - weitere, unterstützende Dokumente.

  • Reportingsaddremove
    capacura Reporting Q4 2021
    capacura Reporting Q3 2021
    capacura Reporting Q2 2021
    capacura Reporting Q1 2021
    capacura Reporting Q4 2020
  • Weitere Dateienaddremove
    igetnow Pitchdeck 2018
    Gesellschafterliste igetnow 03.06.2022
Reifegrad
Start
Grow

Reifegrad

Wir geben den Reifegrad unserer Startups in 10 Stufen an. Er reicht von der Ideenphase „Start“ - also noch bevor das Unternehmen überhaupt gegründet wird bis zum Stadium „Grow“ für reife Unternehmen, die eine starke, im Markt gefestigte Position erreicht haben.

Bewertungen (Pre-Money)

Diese Informationen sind vertraulich. Aus diesem Grund musst du eingeloggt und identifziert sein, um mehr zu erfahren.

0

Gesamt

Gesellschafterstruktur

Diese Informationen sind vertraulich. Aus diesem Grund musst du eingeloggt und identifziert sein, um mehr zu erfahren.

capacura GmbH
Haus Auel 1
53797 Lohmar
Besuchsadresse
Mühlengasse 7
50667 Köln
Telefon 0800 8444 536
E-Mail office@capacura.de