Bitte warten ...
Für Startups|Wissen|capacura

Wer diese 10 Themen in den Pitch nimmt, hat beste Chancen bei capacura

Was machen die besten Startups anders als die, die wir bei capacura ablehnen? Neben Team, Idee, Timing, Geschäftsmodell und der Passgenauigkeit zu uns als Investment Unternehmen, spielt tatsächlich auch der Pitch, also die Präsentation, eine wesentliche Rolle. Ein gutes Pitchdeck öffnet Türen und Herzen unserer Investierenden.

Die 10 Themen für deinen Pitch

Was machen die besten Startups anders als die, die wir bei capacura ablehnen? Neben Team, Idee, Timing, Geschäftsmodell und der Passgenauigkeit zu uns als Investment Unternehmen spielt tatsächlich auch der Pitch, also die Präsentation eine wesentliche Rolle. Ein gutes Pitchdeck öffnet Türen und Herzen unserer Investierenden.

Und das sind die 10 essenziellen Punkte, die euer Pitchdeck für uns unwiderstehlich machen:

 

## 1. Company Purpose (Unternehmenszweck)

Beginnt mit dem Warum. Was ist eure Mission? Der Unternehmenszweck sollte inspirieren und zeigen, dass ihr mehr als nur Profit im Sinn habt. Es geht darum, eine Vision zu kommunizieren, die jeden mitreißt.

 

## 2. Problem

Beschreibt klar und deutlich das Problem, das ihr lösen wollt. Warum ist dieses Problem relevant? Je greifbarer das Problem, desto besser verstehen Investoren, warum es euer Startup braucht.

 

## 3. Solution (Lösung)

Jetzt präsentiert ihr eure Lösung. Wie sieht euer Produkt oder Service aus, und warum ist es die beste Lösung für das genannte Problem? Hier könnt ihr kreativ werden und zeigen, was euch einzigartig macht.

 

## 4. Why Now (Warum jetzt)

Timing ist alles. Erklärt, warum genau jetzt der richtige Zeitpunkt für euer Startup ist. Gibt es Markttrends oder technologische Entwicklungen, die euer Vorhaben begünstigen?

 

## 5. Market Size (Marktgröße)

Investoren lieben Zahlen. Zeigt auf, wie groß der Markt für eure Lösung ist. Ist es ein wachsender Markt? Je größer das Potenzial, desto attraktiver seid ihr für Investoren.

 

## 6. Competition (Wettbewerb)

Wer sind eure Konkurrenten und wie hebt ihr euch von ihnen ab? Eine klare Wettbewerbsanalyse zeigt, dass ihr euren Markt kennt und bereit seid, euch zu behaupten.

 

## 7. Product (Produkt)

Hier geht es ins Detail. Was ist euer Produkt oder Dienstleistung? Wie funktioniert es? Visualisierungen und Demos können hier sehr überzeugend sein.

 

## 8. Business Model (Geschäftsmodell)

Wie verdient ihr Geld? Euer Geschäftsmodell sollte klar, verständlich und vor allem realistisch sein. Zeigt auf, wie ihr plant, profitabel zu werden.

 

## 9. Team

Ein starkes Team ist das Herzstück jedes Startups. Stellt euer Team vor und zeigt, warum ihr die richtigen Personen seid, um dieses Unternehmen zum Erfolg zu führen. Erfahrung, Leidenschaft und Kompetenz sind hier Schlüsselworte.

 

## 10. Financials (Finanzen)

Zum Schluss die Finanzen: Erläutert eure aktuelle finanzielle Situation, Zukunftsprognosen, und wie ihr das Investitionskapital nutzen werdet. Seid hier besonders präzise und realistisch.

Und vergesst nicht den Bonus: Was ist euer Angebot und welche Dinge wollt ihr mit unserem Know-How und Kapital erreichen?
 

Euer Pitch ist eure Visitenkarte. Macht ihn einzigartig, überzeugend und packend! Zeigt, dass ihr verstanden habt, was es heißt, ein Unternehmen aufzubauen, und dass ihr bereit seid, den nächsten Schritt zu gehen. Viel Erfolg!

© 2024 capacura GmbH.