Bitte warten ...
Community Stories|capacura

capacura community stories mit Jule & Lukas

Gemeinsam Verantwortung übernehmen: Dank unserer starken Community schaffen wir es, Geld dorthin zu bewegen, wo es gebraucht wird: Zu innovativen Startups, die echte Veränderung schaffen. Deswegen sagen wir in dieser Reihe "Danke" an all die wunderbaren Menschen, die gemeinsam mit uns Verantwortung übernehmen und erzählen ihre Impact Geschichte.

capacura: Wer seid ihr und was macht ihr?

 

Jule & Lukas: Wir sind Jule & Lukas und begleiten seit über 10 Jahren Unternehmen als Berater für Innovations- und Transformationsprojekte. Wir sind auch selbst unternehmerisch aktiv und haben das mittlerweile vielfach ausgezeichnete Biodiversity Startup HOLYCRAB! gegründet und einige weitere Unternehmungen/Initiativen mit ins Leben gerufen.

 

capacura: Dann seid ihr ja echte Startup- und Innovations-Profis ;-). Warum investiert ihr denn?

 

Jule & Lukas: Zum einen schlicht aus Gründen der persönlichen Altersvorsorge. Zum anderen aber auch, weil richtig platzierte Investments ein großer Hebel für Veränderung sein können.

 

capacura: Ein Hebel für Veränderung, das passt! In was investiert ihr denn euer Geld?

 

Jule & Lukas: Unsere Investments stecken im eigenen Unternehmen, aber auch in Aktien (ETFs und einige Einzeltitel) sowie Startups.

 

capacura: Ahh Startups, das gefällt uns. Warum investiert ihr in Startups?

 

Jule & Lukas: In der richtigen Dosierung erachten wir sie für eine gute Beimischung in unserem Portfolio. Da wir selbst Hintergründe in Innovation und Entrepreneurship haben, befassen wir uns ohnehin viel mit Geschäftsmodellen und Unternehmer:innentum. So gesehen liegt uns die Assetklasse.

 

capacura: Und warum investiert ihr mit capacura?

 

Jule & Lukas: Zunächst ist da der bei capacura verhältnismäßige einfache Zugang zu Startups als Assetklasse und dass wir das Investment sehr einfach über mehrere Startups diversifizieren können. Dann aber natürlich auch das von capacura vorab und fortlaufende professionelle Assessment der Startups im Portfolio - und dass capacura selbst investiert ist und nicht nur vermittelt.

Stichwort „skin in the game“. Last but definitely not least: Die Auswahl der Startups nach klaren, transparenten Impact-Kriterien sprechen uns sehr aus dem Herzen. One more thing: Wir mögen die Menschen hinter capacura!

 

capacura: Vielen Dank! Und welche Startups habt ihr in eurem capacura Portfolio und welches Startup begeistert euch am meisten?

 

Jule & Lukas: In unserem capacura-Portfolio liegen Beteiligungen an cabuu, clockin, everwave, icho systems, spitality (krankenhaus.de), sneaker rescue, mindamins (wellspent) und zählerfreunde.

Die Frage nach dem Favoriten ist angesichts der Auswahl gar nicht so leicht zu beantworten - mit seinem Fokus auf die Reinigung von Gewässer-Ökosystemen finden wir everwave allerdings aktuell ganz besonders spannend, da auch zwei unserer eigenen Gründungen sich mit aquatischen Ökosystemen und deren Wohlergehen befassen.

 

--

 

 

--

Du möchtest auch ein Teil unserer community stories werden und echten Impact haben? 

Werde Impact Investor:in und ein Teil der capacura community

 

© 2024 capacura GmbH.