Community Stories|capacura

capacura community stories mit Isabel

Gemeinsam Verantwortung übernehmen: Dank unserer starken Community schaffen wir es, Geld dorthin zu bewegen, wo es gebraucht wird: Zu innovativen Startups, die echte Veränderung schaffen. Deswegen sagen wir in dieser Reihe "Danke" an all die wunderbaren Menschen, die gemeinsam mit uns Verantwortung übernehmen und erzählen ihre Impact Geschichte.

 

capacura: Wer bist du und was machst du?

 

Isabel: Ich bin Isabel, 30 Jahre alt und arbeite als Projektmanagerin im Bereich Ventures & Startup Collaborations

 

capacura: Und warum investierst du?

 

Isabel: Ich investiere, weil ich meine Familie und mich gerne finanziell absichern möchte.

 

capacura: Das kann ich gut verstehen. In was investierst du dein Geld?

 

Isabel: Zum einen habe ich ganz klassisch in ETFs investiert. Außerdem investiere ich auch in Startups.

 

capacura: Ahh Startups, das gefällt uns. Warum investierst du in Startups?

 

Isabel: Ich arbeite selbst mit Startups und möchte gerne jungen innovativen Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre Vorhaben zu realisieren, anstatt das Geld nur auf klassische Art für mich arbeiten zu lassen.

 

capacura: Und wie hilft dir capacura dabei?

 

Isabel: Als unerfahrene Investorin, habe ich mit capacura eine erfahrene Partnerin an meiner Seite, die selber in die Startups investiert ist. Zudem gibt es mir die Möglichkeit, in echte Impact Startups zu investieren.

 

--

 

Werde Impact Investor:in und ein Teil der capacura community

© 2023 capacura GmbH.