0800 8444 536
office@capacura.de

trackle im Interview

trackle im Interview

Katrin Reuter

Im vierten Teil unserer Interviewreihe erzählt euch Katrin, was ihren „trackle“ so besonders macht.

1.            Wie würdet ihr euer Unternehmen spontan im Fahrstuhl pitchen?

trackle ist das beste und sicherste System zur natürlichen Familienplanung: wissen, wann Du schwanger werden kann. Einfach, digital, sicher.

2.            Was ist eure Superpower?

Wir wissen, was Frauen WIRKLICH wollen…😉

3.            Was motiviert euch?

Viele zufriedene Kundinnen, unser supercooles Produkt und jeder einzelne Widerstand, den wir in den letzten Jahren gemeinsam überwunden haben.

4.            Wie würdet ihr Glühwein in Florida verkaufen?

Die innere Temperatur der äußeren anpassen: ganz wichtig für die Balance…

5.            Was habt ihr euren Konkurrenten voraus?

trackle ist super-einfach zu bedienen und zeigt die fruchtbaren Tage besonders exakt an. Auf die wissenschaftlich erprobte Auswertung kann man sich wirklich verlassen und Familienplanung betreiben.

6.            Wie verbessert ihr die Welt?

Smarte Daten für schlaue Frauen bereitstellen

7.            Ein Pinguin mit einem Sombrero betritt euer Büro. Was tut ihr?

Erstmal einen Glühwein anbieten – der steht da je eh zum Export nach Florida

8.            Welche Frage habe ich nicht gestellt, sollte ich aber?

„Wann genau ist eigentlich mein Eisprung“? und „wo kann ich trackle eigentlich kaufen?“ (shop.trackle.de)

9.            Wie beeinflusst die Coronakrise euer Unternehmen?

Als Online-Händler klappt die Umstellung für uns leichter als für viele andere.

10.          Welchen Mehrwert bringt ihr der Welt, speziell in dieser Situation?

So viel Zeit zuhause, keine Ablenkung und viel Langeweile – da bekommt Familienplanung nochmal einen ganz anderen Stellenwert. Gut, wenn man sich dann auf den trackle verlassen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.